kids time - targi dla branży dziecięcej Die 10. Internationale Fachmesse für Spielwaren und Mutter-Kind-Artikel KIDS‘ TIME

 

KIDS’ TIME 2019 – die große Fachmesse für die Kinderindustrie

Mehr als 20.000 qm Ausstellungsfläche, 566 Unternehmen aus aller Welt und 9 Messehallen. Die Jubiläums- und Rekordausgabe der Internationalen Fachmesse für Spielwaren und Mutter-Kind-Artikel KIDS’ TIME wurde von mehr als 8.200 Gästen besucht.

Der kleinste Kinderwagen der Welt, der Airbag-Sitz, magnetische Holzbausteine und Programmierroboter für die Kleinsten – alles, was die Mutti und das Kind brauchen – füllte wieder die Hallen des Kielcer Messezentrums aus. Die abgeschlossene 10. Ausgabe der zweitwichtigsten Messe für die Kinderindustrie in Europa stellte neue Rekorde auf. Die Zahl der Aussteller stieg im Vergleich zum Vorjahr um mehr als 10%. Auf einer Fläche von über 20.000 qm, in 7 stationären und 2 mobilen Hallen, konnten die Besucher der Messe das Angebot der Hersteller und Vertreiber aus 20 Ländern sehen, darunter aus Belgien, Finnland, Spanien, Portugal, Russland, den Vereinigten Staaten, Großbritannien und Italien. Damit wird die KIDS’ TIME zu einer der internationalsten Messen im Portfolio der Targi Kielce – die ausländischen Unternehmen machen 20% aller Aussteller aus. Wie in den Vorjahren wurde die Messe in der B2B-Formel veranstaltet. – Wir kommen hierher zurück, um neue Kunden, neue Kontakte und neue Märkte, die nach Kielce kommen, zu gewinnen. Jedes Jahr bringen wir neue Kollektionen, die eng mit den globalen Trends verbunden sind – sagte Grzegorz Gajewski von der Firma Sofija. Die Effektivität der Messe wird von den Ausstellern selbst bewertet – (...) Jeder Aussteller möchte mit möglichst vielen Aufträgen und Kontakten nach Hause zurückkehren. Und hier passiert es einfach – sagt Łukasz Kot von der Firma Eko.

zabawki i artykuły dla dzieci na targach dziecięcych kids time Die besten Kinderwagen, Spielwaren und Produkte für Kinder ausgezeichnet mit der Statuette KIDS’ TIME STAR

Wie bereits in den vergangenen Ausgaben der Messe wurden die innovativsten Produkte mit der Statuette KIDS’ TIME STAR ausgezeichnet. Die Auszeichnungen wurden von der Wettbewerbskommission unter dem Vorsitz von Marek Jankowski, Herausgeber der Zeitschrift „Branża dziecięca“, die der Medienpartner der Messe ist, vergeben. Zu den Gewinnern gehörten 4Kraft, Avionaut, GRANATOVO, Scandinavian Baby, G3 und MARIOINEX. Zusammen mit der Messe haben die Firmen Artyk und Tako ihr Jubiläum gefeiert. Ausgezeichnet wurden auch die Unternehmen, die seit der ersten Ausgabe an der Messe KIDS’ TIME teilgenommen haben: MARKO, Euro-Trade, PLAYMOBIL, „Branża dziecięca“ und „Świat zabawek”. – Wir sind hier zum 10. Mal in Folge. Wir sind mit einem Stand von 12 qm gestartet, jetzt sind es 700 qm, man nennt uns der Pate dieser Messe. Wir waren das erste große Unternehmen, das so stark mit der Messe verbunden war – sagte Janusz Musioł, Eigentümer der Firma Marko, die ein strategischer Partner von der KIDS’ TIME ist.

Sachlich und international über die Kinderindustrie

Zum Programm der Messe gehörten neben einem umfangreichen Ausstellungsangebot auch Konferenzen und Treffen mit Spezialisten aus den Bereichen Social Media und E-Commerce. Traditionell erweckte der Vortrag von Reyne Rice, der weltberühmten Expertin für Kinderspielzeug, großes Interesse. Reyne wies auf die auf den europäischen Märkten vorherrschenden Spielzeugtrends hin, wie z.B.: Bewegung – sehr beliebt sind Produktlinien, die Kinder zur körperlichen Aktivität zwingen und „WOW Effect“ – das Kind wird mehrmals von einem Spielzeug überrascht – es ist nicht bekannt, was seine Farbe, Form, aber auch was es überhaupt sein wird. Es kann sich erst nach dem.... Waschen herausstellen. Paweł Szmidt, Vertreter der Firma RMD Research, sprach in seinem Vortrag über den ausgezeichneten Zustand der Kinderartikelindustrie. Der Markt verzeichnete im Vergleich zu 2017 ein Wachstum von über 5 Prozent und der Trend setzt sich fort. Allerdings hat sich der Geschmack der Eltern geändert – nicht mehr die Bausteine, sondern Sportgeräte sind heute die beliebteste Wahl. Weitere Vorträge betrafen die Durchführung eines Treueprogramms auf einem Zahlungsterminal oder wichtige Informationen über Phthalate in Spielzeug. Schon wieder fand auf der Messe der polnisch-russische „Runde Tisch“ – eine Debatte über das Potenzial und die Chancen des osteuropäischen Marktes in dieser Branche – statt. In der Sitzung wurden unter anderem folgende Themen diskutiert: Kinderartikelmarkt und die Familienpolitik in Russland sowie die Situation auf dem Kinderbekleidungsmarkt zwischen Polen und Russland. An der Veranstaltung nahmen die Vertreter polnischer Unternehmen und russischer Handelsketten teil.

kids time - łóżeczka i artykuły dla niemowląt i matek karmiących na targach dziecięcych w kielcach KIDS’ TIME wird traditionell von ausländischen Pressevertretern aus Russland, Schweden, England, Deutschland, der Türkei und den USA besucht. Ihre Gedanken zur Messe veröffentlichten sie in den Magazinen: Rody.ru, Lek & Babyrevyn, Nursery Online, Toys, Toy Book KidsOboz.ru und Baby&Kid Store. Neben Journalisten besuchten die Messe auch offizielle Delegationen aus Spanien, der Türkei, Russland, der Ukraine, Estland und China. Zu den Gästen gehörten u.a. Olga Kirillova – Hauptexpertin für Management von Exporteuren-Unterstützung im Moskauer Exportzentrum der Russischen Föderation sowie Darja Gaidenraich – Präsidentin des Kinderindustrieverbandes der Republik Kasachstan und Direktorin der Messe Detstvo.


Auf dem Brett und auf der Kegelbahn – sportliche Emotionen auf der Messe für die Kinderbranche


Die diesjährige Messe KIDS’ TIME lieferte auch sportliche Emotionen.... im Retro-Stil. Zum ersten Mal gab es eine Zone für Retro-Spielzeug und die besten Brettspiele. Die Besucher konnten an verschiedenen Spielen aus der Zeit der Volksrepublik Polen teilnehmen, die Museumsausstellungen besuchen und das Spielzeug sehen, das in der 10. Ausgabe des Wettbewerbs „Kinderfreundliches Spielzeug“ ausgezeichnet wurde. Das Kielcer Spielzeug- und Spaßmuseum, das sein 40-jähriges Bestehen feierte, kümmerte sich um die Gestaltung der Veranstaltung. Auf alle Liebhaber moderner Brettspiele warteten neue Produkte und Kultspiele von Trefl, Granna, Rebel, Nasza Księgarnia und Tactic. Wojciech Chuchla und Przemysław Wojtkowiak von der Firma Rebel hielten auch einen Vortrag über die Mechanik von Brettspielen. Die Zuhörer erfuhren u.a. welche Vorteile Familienspiele haben, was Eurospiele sind und wie man sie spielt. Natürlich fehlte es nicht an Wissen über die neuesten Trends. Nach einem mentalen Kampf am Spielbrett hatten die Aussteller die Möglichkeit, an Bowlingwettbewerb teilzunehmen. In der Kategorie LADIES belegte Lena Hedö (LeksaksRevyn) den ersten Platz vor Elena Kakhanova (DETSKIY MIR VITA) und Anna Vorotnikova (FEST). Krzysztof Gebel (PULIO) war der Spieler mit meisten Strikes. In der Teamwertung erwies sich das Team der Firma Mammutico als das beste, der zweite Platz ging an die Vertreter des Magazins „Branża Dziecięca“ und der dritte Platz an die Firma Pulio.


Die KIDS’ TIME für Kinder

Der Geburtstag ist nicht nur eine gute Gelegenheit zum Feiern, sondern auch zum Teilen. In diesem besonderen Jahr für uns wollte die Messe KIDS’ TIME die Kinder Unterstützen – u.a. die Patienten des Kinderhospizes und des Medizinischen Zentrums, des Präoperativen Interventionszentrums Tuli Luli und des Kinder- und Familientherapie- und Unterstützungszentrums CUKINIA, in dem die von ihrem Schicksal schwer betroffenen benachteiligten Kinder Unterstützung erhalten. Alle diese Initiativen sind das Werk der Stiftung GAJUSZ. Die Aussteller hatten die Möglichkeit, ihre Produkte an die Stiftung zu spenden. Gute Taten kommen zu Wohltätern zurück! Erneut war die Targi Kielce Partner des Wettbewerbs „Kinderfreundliche Welt“, eines einzigartigen Projekts des Komitees zum Schutz der Kinderrechte.


Kinder-Blogosphäre


Schon wieder nahmen an der Messe die Vertreter der Blogosphäre teil. Dazu gehörten u.a. die Mutter-Zahnärztin, die Gadget-Mütter, die Mutter eines sicheren Spatzen oder 2 plus 4. Zum ersten Mal präsent waren auch die Blogger von Portalen gradanie und fanigiwe.net, die sich mit dem Thema Brettspiele beschäftigten.
Wir laden herzlich zur 11. Ausgabe der Internationalen Fachmesse für Spielwaren und Mutter-Kind-Artikel KIDS’ TIME ein! Die Messe findet vom 19. bis 21. Februar 2020 in der Targi Kielce statt.