Auf dieses Event wartet die gesamte Branche für Kinderausstattung!

KIDS’ TIME ist die größte Ausstellung der Branche Kinderausstattung in Mittelosteuropa und eine der wichtigsten weltweit. Die Messe wird für Business to Business organisiert und vereint die wichtigsten Produzenten und Vertriebspartner der Branche, u.a. Kinderwagen, Kindersitze, Spielzeug, Kleidung, Möbel, Textilien und Zubehör.

Die Messe zeigt immer wieder, wie wichtig der Sektor ist und dass seine Bedeutung weltweit deutlich wächst. Die VIII. Internationale Messe für Spielwaren und Artikel für Mutter und Kind KIDS’ TIME findet vom 23. bis 25. Februar 2017 auf dem Messegelände in Kielce statt.

 Jahr für Jahr kann die Messe für Kinderausstattung in Kielce einen Zuwachs im guten zweistelligen Bereich verbuchen. Die Ausstellung gewinnt Jahr für Jahr an Bedeutung.

Die Branche Kinderausstattung entwickelt sich in Europa sehr stark und mit ihr unsere Messe. KIDS’ TIME ist gegenwärtig die Messe auf dem Messegelände Kielce, die sich am dynamischsten weiter entwickelt. Ich möchte hinzufügen, dass wir über 70 Messen im Laufe des Jahres zu Gast haben - sagt Katarzyna Prostak, Direktorin der Projektgruppe des Messegeländes Kielce. Erfreulich ist die Tatsache, dass der Markt ständig nach Innovationen strebt und großen Hunger nach Neuheiten hat - das lässt uns mit Optimismus in die Zukunft schauen – fügt sie an.

An der letztjährigen Messe nahmen 415 Firmen aus 16 Ländern weltweit teil. Es gab Messestände von Firmen aus Österreich, Belgien, China, Kroatien, der Tschechischen Republik, Spanien, den Niederlanden, Lettland, Deutschland, Russland, der Schweiz, der Ukraine, den USA, Großbritannien und Italien. Die Ausstellung belegte insgesamt über 14.000 m² Fläche in 7 Messehallen. Während der drei Jahre kamen fast 5.500 Besucher aus 43 Ländern das Ausstellungs- und Kongresszentrum.

 

Große Produktneuheiten für Kinder

Die Messe KIDS' TIME wird oft „Initiator von Marktneuheiten” genannt. Hier haben nicht nur neue Marken ihr Debüt, sondern auch einzelne Produkte. Für sie wird ein Wettbewerb organisiert, bei dem innovative Produkte von höchster Qualität ausgezeichnet werden. Die Wettbewerbsjury zeichnet die Artikel mit dem Titel und der Statuette „KIDS’ TIME STAR” aus. Nicht nur nach Meinung der Preisträger, sondern auch der Branchen-Experten ist dies ein wertvolles Marketing-Tool, das den Wiedererkennungswert des Produkts fördert und entschieden den Zugang zu unterschiedlichen Kunden-, Verbraucher- und Meinungsbildner-Gruppen erleichtert.

 

Gespräche über Trends in der Kinderausstattungs-Branche

Jedes Jahr werden während der KIDS’ TIME viele Fachbegegnungen organisiert.  Konferenzen, Seminare und Präsentationen ergänzen das Messeprogramm. Mit Unterstützung seiner Partner lädt das Ausstellungs- und Kongresszentrum Kielce die besten Experten aus aller Welt ein. Bisher waren bei der KIDS’ TIME Branchen-Autoritäten wie Frau Dr. Maria Costa vom spanischen Institut AIJU (European Institute of Children’s Products and Leisure) oder die weltweit beste Expertin für Spielzeug-Trends, Reyne Rice aus New York, zu Gast.  Höhepunkte werden auch im kommenden Jahr die Workshops, Seminare und Konferenzen sein.